Menschen & Glück

Eigentlich sollte diese Kategorie ‚Glücksmomente‘ heißen und dann entschied ich mich doch, sie umzutaufen und über ‚Menschen & Glück‘ zu schreiben. Denn ganz häufig geht es in meinen Glücksmomenten (die ich seit Jahren in meinem Terminplaner für jeden einzelnen Tag in zwei Zeilen festhalte) genau darum: um Menschen. Und darum, wie sie mit Glück umgehen, was es für sie bedeutet und was sie daraus machen.

Für mich persönlich ist Glück unglaublich vielfältig und besteht aus unzähligen kleinen Facetten. Oft sind es Begegnungen mit fremden Menschen im Alltag, die mein Leben auf besondere Weise geprägt und bereichert haben. Oder einen Hauch von Sonne, ein freundliches Lächeln, ein gemütlicher Abend mit Freunden oder eines meiner geliebten Gespräche mit anderen über das Leben. Selbst der Duft von gekochter Marmelade macht mich schon glücklich. Manchmal sind selbst traurige Momente dabei, wo das Glück darin besteht, dass liebe Menschen da sind, um Trost zu spenden.

Dabei sind diese fünf feine & lebendige Kategorien entstanden: