Cafés · Grüne Cafés · Shop Cafés

Susann – Kaiserslautern

Kräuter, Grün, Natur pur und ganz viel gutes Lebensgefühl – das Feine Plätzchen Café “Susann” in Kaiserslautern lacht seine Gäste vom ersten Moment an. Uns vor allem die große, mit roten Sitzkissen bespannte Bank vor der noch größeren Fensterfront mit dem weißen Café Logo. Rechts und links gesäumt von einer üppigen Bepflanzung und natürlich fanden… Weiterlesen Susann – Kaiserslautern

Cafés · Grüne Cafés · Spezialitäten Cafés · Vintage Cafés

Das Esszimmer – Nienburg

Glück muss der Mensch haben. Ein Tag mit Sonne, und der schöne Zufall, dass gerade noch ein Tisch vor dem Café 'Das Esszimmer' frei ist. Ein ganz feines Plätzchen. Und vielleicht sogar das kleinste von allen Cafés ❤ . Innen gibt es nur acht Plätze! und draußen nochmal zwei! Was aber nicht heißt, dass Sylvia… Weiterlesen Das Esszimmer – Nienburg

Cafés · Grüne Cafés · Nationalitäten Cafés · Shop Cafés · Spezialitäten Cafés · Vintage Cafés

Macaron – Sommerhausen

Es war wie in einer anderen Zeit. In einem anderen Land. Irgendwo im Nirgendwo. Eines der feinsten und besondersten Cafés, welches ich jemals gefunden habe 🙂 ! Hoffentlich finde ich im folgenden die richtigen Worte, um diese Magie, diese Leichtigkeit und Einzigartigkeit mit dem Duft des Lavendels in der Luft, zu beschreiben: Das Café Macaron… Weiterlesen Macaron – Sommerhausen

Cafés · Grüne Cafés · Vintage Cafés

Herzstück – Görlitz

Es war Samstagmorgen, die Straßen sind noch leer und wir auf dem Weg zum "Café Herzstück", welches mitten im Herz der historischen Altstadt in Görlitz liegt. Seit Wochen freute ich mich auf den Besuch, schließlich hatte die hübsche Homepage mit ihrem Slogan "für Schleckermäuler und Sonnenfreunde" meine Caféliebe tief berührt. Schleckermäuler werden hier definitiv fündig,… Weiterlesen Herzstück – Görlitz

Cafés · Grüne Cafés · Shop Cafés · Vintage Cafés

DreiTeiler – Lüneburg

Es war ein Mittwoch Morgen im Februar, die kühle Morgenluft lag noch über der verträumten Stadt Lüneburg, die ich mir unbedingt schon früh morgens ansehen wollte. Und so schlenderte ich warm eingemummelt durch die kleinen Gassen, und blickte ab und an in die herrlich dekorierten Schaufensterscheiben. Irgendwann blieb ich an einer ganz Besonderen hängen -… Weiterlesen DreiTeiler – Lüneburg