einfache Süße · Hotels & Co. · ländlich Holzige

Augustenhöh – Hanstedt

Vorweg eine Anmerkung der Redaktion (also von mir :-p): Als ich das Gästehaus 'Augustenhöh' Anfang 2019 besuchte, gab es auch noch ein Café im Erdgeschoss. Heute wird die 'Augustenhöh' nur noch als Bed & Breakfast geführt (Abendessen nach Absprache aber weiterhin möglich). Es war Februar, der bis dahin wärmste Tag des Jahres und die Sonne… Weiterlesen Augustenhöh – Hanstedt

Menschen & Glück · verzweifeln

Die K-Frage – stop asking!

Anmerkung: Dieser Beitrag sollte (ganz spontan verfasst) schon vor einem Jahr online gehen. Meine engsten Freunde rieten mir jedoch, noch zu warten. Den richtigen Zeitpunkt gibt es nie - ich weiß. "Bestimmt ist dieser Beitrag auch zu scharf" - eigentlich wollte ich ihn nochmal neu verfassen. Weniger gesellschaftskritisch. Aber dann entschied ich mich, ihn genau… Weiterlesen Die K-Frage – stop asking!

fühlen · Menschen & Glück

Die Duftreise

Es war der 03.12. an einem verregneten Sonntag. Wir schlenderten über den Aachener Weihnachtsmarkt durch eine der vielen romantischen und engen Gassen. Und es lag etwas Feines in der Luft. Etwas wundervolles, leichtes, Unbeschreibbares. Man musste es einfach aufsaugen. Die Augen schließen und genießen. Ich fühlte meine nassen Schuhe nicht mehr, die Kälte nicht, die… Weiterlesen Die Duftreise