Fachthemen, für Chefs, für Gäste, für Mitarbeiter

Schlafstörer im Hotel

Das schönste und kuscheligste Kingsize Bett steht einladend im Hotelzimmer und man freut sich beim ersten Betreten schon auf den Schlaf darin. Wenn es dann so weit ist, liegt man also schön eingemuckelt darauf, genießt die herrliche Matratze, die weichen Decken, schaltet das Licht bequem vom Bett aus und hofft darauf, am Morgen supererholt aufzuwachen.… Weiterlesen Schlafstörer im Hotel

Fachthemen, für Chefs, für Gäste, für Mitarbeiter

Nachhaltig handeln – DER Buchtipp

An manche (Fach-)Themen für das Gastgewerbe habe ich mich bisher nicht dran gewagt. Weil sie mir irgendwie zu komplex erschienen, zu groß, zu wichtig. "Später. Läuft ja nicht weg." So dachte ich. Und ich könnte mir vorstellen, dass es vielen Betrieben (übrigens nicht nur im Gastgewerbe) ähnlich geht, wenn sie an Nachhaltigkeit denken. Nachhaltigkeit -… Weiterlesen Nachhaltig handeln – DER Buchtipp

Fachthemen, für Chefs, für Gäste

Die Gäste-Umfrage

"Was macht für Dich das Hotel der Zukunft aus?" Diese Frage an Euch, gestellt im letzten Jahr, hat für tolle & inspirierende Antworten gesorgt. Ganz herzlichen Dank für die Teilnahme an meiner kleinen Umfrage (nicht repräsentativ), auch wenn ich ehrlich gesagt auf ein paar mehr Meinungen gehofft hatte. P.s. Das Titelfoto stammt ausnahmsweise mal nicht… Weiterlesen Die Gäste-Umfrage

Fachthemen, für Chefs, für Gäste, für Mitarbeiter

Grand Hotel im Wandel

Warum bucht man ein Grand Hotel? "Weil man wie ein König behandelt wird" - so lautete einst die Antwort eines Bekannten, der sich diesen Luxus ab und an mal gönnt. Warum allerdings will man unbedingt mal in einem Grand Hotel arbeiten? Auf diese Frage wusste ich lange keine Antwort.... Aber als Azubi war es mein… Weiterlesen Grand Hotel im Wandel

Fachthemen, für Chefs, für Gäste

printmedien – oldschool?

"Hotelprospekt? Haben wir nicht mehr, Sie finden alles auf unserer Homepage!" Gut, wer fragt heutzutage schon noch ein 'Hausprospekt' an? 😉 Immerhin gibt es ein paar gute Gründe, um darauf zu verzichten: Kostengründe Umwelt schonen oldschool, geringe Nachfrage Zeitgründe schnell veraltet (Fotos, Öffnungszeiten etc.) All diese Punkte sind verständlich und mit Sicherheit auch betriebswirtschaftlich sinnvoll.… Weiterlesen printmedien – oldschool?