Fachthemen · für Chefs · für Gäste

le petit déjeuner

Frühstück ist das neue Dinieren - nicht erst seit gestern 🙂 Warum? Weil´s gemütlich ist, ein entspannter Start in den Tag, gesund, kommunikativ, gut duftend und unglaublich lecker. Was heißt das für den Hotelier bzw. Gastronomen? Auftischen! Aber bitte nicht zu viel, Klasse anstatt Masse. Wenn man zum ersten Mal in seinem Leben das riesen… Weiterlesen le petit déjeuner

Menschen & Glück

Einen Gang runterschalten

Genau, erstmal Strecken und tief durchatmen (siehe Titelbild). Klingt banal - vergisst man im Alltag aber häufig bis immer. Gerade morgens, wenn der Tag beginnt, KÖNNTEN diese 10 Sekunden der absolute Frischekick sein. Langsam die Augen öffnen, blinzeln und fühlen, dass man lebt. Ein guter Tag. Wie sieht die Realität aus? Schrilles Wecker klingeln, mit… Weiterlesen Einen Gang runterschalten

Fachthemen · für Chefs · für Mitarbeiter

Das Geheimrezept – Feines Plätzchen werden

Ihr träumt von einem Hotel oder kleinen Café? Oder habt Ihr vielleicht schon eins, doch das gewisse Etwas fehlt noch, damit Euch die Gäste im wahrsten Sinne des Wortes die Bude einrennen? Damit sie Euch uneingeschränkt weiterempfehlen, damit sie stolz auf Euch sind, weil sie so ein feines Plätzchen entdeckt haben. Oh ha, das ist… Weiterlesen Das Geheimrezept – Feines Plätzchen werden

Fachthemen · für Chefs · für Gäste

Das Sahnehäubchen: Privat- vs. Kettenhotellerie

Auf der Suche nach außergewöhnlichen Hotels fällt mir immer wieder eins auf: die Champions unter ihnen, die, die ganz oben (zwischen 9 und 10) im Bewertungsranking auftauchen, sind fast immer kleine Individualhotels, Pensionen, B&Bs oder Apartments, und ganz ganz selten große Hotelketten! Wie kann das sein? Was ist das Sahnehäubchen, das den Ketten fehlt? Sie… Weiterlesen Das Sahnehäubchen: Privat- vs. Kettenhotellerie

Fachthemen · für Chefs · für Gäste · für Mitarbeiter

Luxus: Zeit!

Gerade vor ein paar Tagen kam ein Beitrag im Radio, bei dem Beschäftigte gefragt wurden, ob sie lieber mehr Geld oder stattdessen etwas weniger Arbeitsstunden haben möchten. Ich grinste, weil ich mir die Antwort schon denken konnte: natürlich weniger arbeiten. Und richtig. Was würdet Ihr antworten? Ich hätte genau das Gleiche gesagt. Zumindest bei einem… Weiterlesen Luxus: Zeit!