einfache Süße, Hotels & Co., ländlich Holzige, pure Persönliche

Augustenhöh – Hanstedt

Vorweg eine Anmerkung der Redaktion (also von mir :-p): Als ich das Gästehaus 'Augustenhöh' Anfang 2019 besuchte, gab es auch noch ein Café im Erdgeschoss. Heute wird die 'Augustenhöh' nur noch als Bed & Breakfast geführt (Abendessen nach Absprache aber weiterhin möglich). Es war Februar, der bis dahin wärmste Tag des Jahres und die Sonne… Weiterlesen Augustenhöh – Hanstedt

Cafés, Nationalitäten Cafés, Spezialitäten Cafés, Vintage Cafés

Künstlercafé – Husum

Es ist schon eine Kunst für sich, ein Café auf einem Montag zufüllen. Noch dazu zur frühen Mittagszeit. Und alle Gäste essen Kuchen 🙂 DAS ist Kunst! Verrückt und leicht zugleich. Bis heute muss ich schmunzeln, wenn ich an diesen Besuch im 'Künstlercafé Husum' denke. Die Künstler des Cafés hatten am Morgen bereits fleißig gewerkelt… Weiterlesen Künstlercafé – Husum

inspirieren, Menschen & Glück

„Bleiben Sie fasziniert“

Dieses schöne Zitat von Dirk Steffens (Moderator, u.a. von 'Terra X') tanzte durch meinen Kopf, als das Titelfoto vor gut zweieinhalb Jahren entstand. 12 Stunden Flug lagen gerade hinter uns, wir hatten schnell in einem feinen Plätzchen (natürlich :-)) eingecheckt, großflächig Sonnencreme auf die wintergewohnte Haut aufgetragen und waren directement mit dem Touri-Bus zum Highlight… Weiterlesen „Bleiben Sie fasziniert“

Fachthemen, für Chefs

Begrüßungsleckerli

Nein - es geht nicht um die obligatorischen Betthupferl, schön drapiert auf einem Kopfkissen. Es geht auch nicht um ein süßes Bonbon beim Check-in am Rezeptionstresen. Es geht weit darüber hinaus. Nämlich um ein kleines Gastgeschenk :-). Richtig gehört, um ein Geschenk, welches man als anreisender Gast auf seinem Zimmer findet - bestenfalls sogar noch… Weiterlesen Begrüßungsleckerli

feine Minis, historisch Restaurierte, Hotels & Co., pfiffige Themen

Villa Sommerach – Sommerach

Manchmal muss man mittendrin beginnen. Zu viele bezaubernde, sommerleichte Eindrücke wollen zum Ausdruck gebracht werden um diesem feinsten! Plätzchen gerecht zu werden. Der 'Villa Sommerach'. Wo soll ich bloß anfangen? Ja, wie gesagt, am besten mittendrin. Im Leben. An zwei Tagen im Frühling. In Sommerach. Einem kleinen Ort mit gerade mal 1400 Einwohnern. Mit Weinbergen… Weiterlesen Villa Sommerach – Sommerach