Fachthemen, für Chefs, für Gäste

Klangraum anstatt Sauna

Es war gar nicht so einfach, an dieses Titelbild zu kommen. Das heißt, den Klangraum OHNE Gäste für ein Foto zu erwischen - so beliebt war/ist dieser Raum, den ich vor zwei Jahren zufällig in einem Hotel entdeckt habe 🙂 "Zum Klangraum Treppe runter und dann rechts", so laß es sich in der Hotelmappe. Na… Weiterlesen Klangraum anstatt Sauna

Hotels & Co., pfiffige Themen

Ebusch – Lübbenau

Da sind die zarten Klaviertöne in meinem Ohr, die beruhigende Stimme des Erzählers und das bezaubernde Morgenlicht der Sonne, welches die schmalen Seitenflüsse der Spree regelrecht magisch wirken lassen. Eine "Traumreise durch den Zauberwald" - so heißt es im Imagefilm vom Hotel Ebusch in Lübbenau. Und der ist so verdammt gut, dass ich schon gar… Weiterlesen Ebusch – Lübbenau

fühlen, Menschen & Glück

Zwischen 10 Sekunden

Es ist Freitagabend, schon 21 Uhr, ich sitze auf dem Küchenboden und entrümpel eine Schublade…. Und genieße das Gefühl, mir endlich mal die Zeit dafür zu nehmen. Das Radio läuft nebenbei, eigentlich höre ich gar nicht richtig hin. Irgendwann (ich versuche gerade die Handschrift meiner Rezepte auf losen Zetteln zu entziffern) werden meine Ohren wach,… Weiterlesen Zwischen 10 Sekunden

blumig Weiße, großzügig Geschnittene, Hotels & Co., ländlich Holzige

Gästewohnung am See – Neuenkirchen

Ein kleines feines (Traum-) Häuschen in einem unscheinbaren Ort am See. Bunte Blumen in Steingefäßen. Liegestühle in der Sonne. Das Gefühl von Sommer lag schon in der Luft, als wir ankamen. Und der erste Blick in unsere Ferienwohnung ‚Maisonette Beach‘ (insgesamt gibt es auch nur zwei Apartments) ließ mich auch schon wieder im Feine-Plätzchen-Himmel schweben.… Weiterlesen Gästewohnung am See – Neuenkirchen

Fachthemen, für Chefs, für Gäste, für Mitarbeiter

Luxus: Zeit!

Gerade vor ein paar Tagen kam ein Beitrag im Radio, bei dem Beschäftigte gefragt wurden, ob sie lieber mehr Geld oder stattdessen etwas weniger Arbeitsstunden haben möchten. Ich grinste, weil ich mir die Antwort schon denken konnte: natürlich weniger arbeiten. Und richtig. Was würdet Ihr antworten? Ich hätte genau das Gleiche gesagt. Zumindest bei einem… Weiterlesen Luxus: Zeit!